Der mit der Künstlichen Intelligenz

Er ist überzeugt, dass aus Bremen ein Top-Standort in Sachen Künstlicher Intelligenz werden kann: Esteban Bayro-Kaiser hat mit seinem Start-up WearHealth Großes vor. Warum hat sich der Weltenbummler gerade die Hansestadt ausgesucht?

Vom Bremer Raumfahrt-Start-up zum Gründerpreisträger

Ein hochkomplexes Satellitenprojekt per E-Mail, Word und Excel abwickeln? Das geht auch besser, dachte sich Marco Witzmann und entwickelte die webbasierte Software Valispace. Sein junges Unternehmen gewann damit den KfW Award Gründen 2018 in Bremen.

Wenn der Traumurlaub nur einen Klick entfernt ist

Wer online eine Reise bucht, kennt das: Immer dieselben Hochglanzbilder, auf jedem Portal ähnliche Angebote. Die Bremer Plattform Trasty macht damit Schluss. Und prophezeit: Wir werden Reisen künftig anders buchen.

Gemeinsam erfolgreich: die Bremer Stadtfabrikanten

Honig, Craftbier, Stieleis, Limo, … – in Bremen hat sich eine feine Food-Manufaktur-Szene etabliert. Zusammen treten sie als die „Bremer Stadtfabrikanten auf. Und haben so mal eben über 23.000 Euro gecrowdfunded.

Gründer mit Potential gesucht!

Bis zum 1. August beim KfW Gründer Award 2018 bewerben – insgesamt 35.000 Euro Preisgeld stehen bereit!

Mit intelligenter Software den Meeresboden entdecken

Bremer Start-up HyperSurvey aus dem Max-Planck-Institut macht mit seiner Technologie neuartiges Monitoring möglich.

Was ist ein Patent? Die 13 wichtigsten Antworten rund ums Patent

Patent – was ist das? Wann melde ich ein Patent an? Wer eine neue Idee zum Patent bringen will, hat viele Fragen. Wir geben Antworten zu den meistgestellten Fragen rund um die Verwertung von eigenen Erfindungen.

Originelle Ideen für die erste „ESNC Bremen Challenge“ gesucht!

Bremen startet die erste „ESNC Bremen Challenge“! Gefragt sind originelle Ideen, neue Ansätze und Pionierleistungen im Bereich der Satellitennavigation. Bewerbungen können bis zum 31. Juli eingereicht werden!

Vom Startup zum Global Player

Auf der ganzen Welt sind Urbanscreen für ihre künstlerischen Videoprojektionen bekannt. Der Geschäftsführer Majo Ussat zeigt uns seine Lieblingsprojekte – und erzählt, was er noch alles illuminieren will.

 

Großartiges Finale des Crowdfunding-Contests „Ideen für Bremen“

Es war ein klasse  Finale des Crowdfunding-Contests „Ideen für Bremen“ im Bremer Schlachthof! Zehn der 31 Contest-Projekte auf der Bremer Crowdfunding-Plattform Schotterweg des Starthauses traten im Finale um den Jurypreis an. In der Kesselhalle herrschte eine großartige Stimmung! Die Pitches der zehn Finalisten, die um den Jurypreis antraten, waren beeindruckend und begeisterten das Publikum. Jeder Auftritt auf der Bühne war ein Highlight!